Home
Jetzt bestellen bei:
Amazon.de * Buchhandel.de * booklooker
Alle Rechte vorbehalten © All rights reserved by Klaus-Dieter Regenbrecht 1998 - 2022

21

/td>
 

HEADLINES
aus fünf Jahrzehnten (Auswahl)


2020 bis 2029:

Über den Elton John der Frühromantik - Sein schrilles Auftreten verstellte lange den Blick auf das Lebenswerk August Wilhelm Schlegels - Biografie rückt Bild nun gerade
Interview von Stefan Schalles mit Klaus-Dieter Regenbrecht über "Entstelltes Chaos glänzender Gestalten", Rhein-Zeitung 21. April 2022

Autorenplausch: Dieter Aurass im Gespräch mit KD Regenbrecht
Next -Magazin, Print-Ausgabe April 2022 und Podcast

Seuchenjournal seziert die Krise - Klaus-Dieter Regenbrecht legt neues Buch vor
Rhein-Zeitung, Koblenz, 18. Mai 2021 zu "Die Definition von Wahnsinn - Mein Seuchenjournal"

Auf Stromausfall folgt Endzeitstimmung - Koblenzer Autor Klaus-Dieter Regenbrecht greift die Krisen der modernen Welt in einem neuen Theaterstück auf - mit Smartphones in der Hauptrolle". Eine dreiviertel Seite über "Present*Absence/Absent*Presence" in der Rhein-Zeitung Koblenz am 16. Februar 2021.  

Regenbrechts Lesung auch online abrufbar
Rhein-Zeitung, Koblenz; 7. Januar 2021.
Hinweis auf Romantik Episode 2, Lesung aus dem Roman "Die selige Verzückung absehbarer Enttäuschung": "Die 30-minütige Lesung mit begleitenden Bildelementen gibt einen unterhaltsamen Einblick in die Vielfalt der Themen und sprachlichen Feinheiten des Werks."

Der Mythos Rhein als Raumerfahrung
Rhein-Zeitung, Koblenz; 30. November 2020.
Bericht von Thomas Krämer über den Vortrag "Rheinromantik und Landvermessung" im Kurt-Esser-Haus, Koblenz am 26. November: "... ein riesiger Wurf. Über gut 400 Seiten führt der Autor in einem bemerkenswerten Parforceritt durch die Geschichte von 200 Jahren Rheinromantik."

Neuer Roman widmet sich Caroline Schelling
Rhein-Zeitung, Koblenz; 12. März 2020. Vollständige und korrekte Titelmeldung (keine Besprechung)



Von 2010 bis 2019

Der Roman zum Essay: 5-Sterne-Besprechung zu "Die selige Verzückung absehbarer Enttäuschung" bei Amazon von Jürgen G.

Von den Beach Boys zur Romantik - Über die Kultband fand Klaus-Dieter Regenbrecht 1974 zur Schreiberei - Neuestes Werk behandelt die Epoche Brentanos.
Feature über KD Regenbrecht und "Ein Mythos wird vermessen" von Stefan Schalles in der Rhein-Zeitung vom 31. August 2019. Zu lesen in der epaper-Version.

Zeitreise ins 19. Jahrhundert: Verbindung von Rheinromantik und Landvermessung herausgestellt.
Besprechung des Vortrags am 15. Mai 2109 in Lahnstein.
Mehr unter
https://www.blick-aktuell.de/Berichte/Zeitreise-ins-19-Jahrhundert-396492.html

"Romantikfels" und "Rheinromantik und mehr: Die Reise beginnt"
Drei 5-Sterne Bewertungen zu "Ein Mythos wird vermessen" auf Amazon.

Der harte Weg des Autors
5-Sterne Besprechung von Jürgen G. zu "Paradise with Black Spots and Bruises" auf Amazon.de

Ecce Homo
5-Sterne Besprechung zu "Paradise with Black Spots and Bruises" auf Amazon.de

Interessant-amüsante Jagd
5-Sterne Besprechung von Jürgen G. zu "Die Durchschlag-Strategie" auf
Amazon.de.

Koblenzer Autor Klaus-Dieter Regenbrecht stellt neuestes Buch vor:Luhmen & Balder: Minimal-invasive Eingriffe.
Blick Aktuell vom 1. Oktober 2015 über die Buchvorstellung am 23. September, hier gibt es die ganze Besprechung.

Literatur * Klaus-Dieter Regenbrecht befasst sich mit dem Thema Krebs
Rhein-Zeitung Koblenz, 12. September 2015 (zu Luhmen & Balder)

Auf Amazon gibt es eine 5-Sterne Besprechung zu Luhmen & Balder
Keine ganz normale Krankheitsgeschichte
von Jürgen G.

Klaus Dieter Regenbrecht schlug eine Laufbahn als Schriftsteller ein:
Die Sprache bereitet ihm viel Freude
Blick aktuell, 07.01.2014, der Link zum Artikel:

Lebensgeschichte mit Zeitgeschehen verknüpft
Koblenzer Autor Klaus-Dieter Regenbrecht hat "Jonas von Dohms zu Brügge" veröffentlicht
Rhein-Zeitung, 18. Oktober 2014;
enthält die Pressemitteilung zur zweiten Auflage in gekürzter Form.

Auf Amazon.de gibt es zwei Leser-Rezensionen zum Roman mit 5 und 4 Sternen.

Das Haus ist der Held - Roman - Klaus-Dieter Regenbrecht und sein "Im Goldpfad 10"
Rhein-Zeitung, 29. Mai 2013;
fasst den Inhalt und die wichtigsten Themen zusammen und verzichtet auf Details oder eine tiefer gehende, kritische Erörterung

Auf Amazon.de gibt es drei Leser-Rezensionen zum Roman mit je 5 Sternen.

Ein Haus und seine Bewohner - Neuerscheinung: Autor Klaus-Dieter Regenbrecht hat mit "Im Goldpfad 10" einen Schlüsselroman geschrieben.
Rhein-Zeitung, 4. März 2013; enthält die Pressemitteilung.

25 Jahre Tabu Litu: Ein kleiner Verlag feiert stolz Jubiläum
Rhein-Zeitung, 16. November 2010;
enthält mit geringfügigen Änderungen die Pressemitteilung

Schule, Lust und RAF: Der neue Regenbrecht - Koblenzer Autor legt einen "Bildungsroman" vor
Rhein-Zeitung, 27. Oktober 2010 (Besprechung "AmoRLauf")

Autor Regenbrecht verehrt Beach Boy Wilson
Rhein-Zeitung, Serie "Meine erste Platte" geht mit dem Koblenzer Schriftsteller weiter - "Pet Sounds" vom "Genie"

Regenbrecht bringt Wende-Roman neu heraus
Rhein-Zeitung, 20. Februar 2010



Von 2000 bis 2009

Zehn Jahre "kloy.de" - Literaturportal des Koblenzer Autors Regenbrecht
Rhein-Zeitung, 13. Oktober 2008

Neuer Regenbrecht
Der Koblenzer Autor legt eine Erzählung vor
Rhein-Zeitung, 30. August 2008 (Bespr. "Die Reisen des Johannes") 

Über die "Tricks der Bücher."
Studierende stellen Autoren der Region vor.
(Lesung an der Uni Koblenz), Rhein-Zeitung, 11.12.2004

Was das Leben mit Menschen tut.
Rhein-Zeitung, 14.10.2004 (Besprechung "Das Camp")

Vulkanausbruchs-Story schlug ein
Vor fünf Jahren wurde "Das Abenteuer Literatur" ins weltweite Netz gestellt - Rhein-Zeitung, 2./3.10.2003

Denn das Schöne ist nichts als des Schrecklichen Anfang
(Th. Krämer in
Kritische Ausgabe, April 2005)

Die kreativsten Stunden liegen am Vormittag.
Rhein-Zeitung, 18./19.6.2003 (Autorenportrait KDR)

Tatortschreiber jagt den Münchner Maskenmörder.
Rhein-Zeitung, 15.1.2003 (Buchbesprechung "Continuity - Hitchcocks, Pocahontas")

Zu sperrig für Protektion
Interview/Portrait November 2002 mit Sinje Beck für "http://www.vorsicht-starke-worte.de"



Von 1990 bis 1999

Einen kintoppreifen Plot ersonnen.
Rhein-Zeitung, 17.12.1999 (Buchbesprechung "Die Rheinland-Papiere", TL Buch 9)

Rheinische Saga der Moderne.
Rhein-Zeitung, 12.10.1999 (Buchvorstellung "Die Rheinland-Papiere", TL Buch 9)

Mit dem Mut zur Lücke fing es bei ihm an.
Rhein-Zeitung, 20.7.1998 (Feature über KDR)

Direkt mitgeschrieben: Baustelle gedanklicher Arbeit.
Rhein-Zeitung, 4.4.1997 (Buchbesprechung "sum mor tym", TL Buch 8)

Die Literatur als Live-Mitschrift.
Rhein-Zeitung, 25.1.1996 (zum Projekt Tabu Litu insgesamt)

Die Zeit des Träumens ist vorbei.
Rhein-Zeitung, 8.11.1994 (Buchbesprechung "Jäger und Gejagter", TL Buch 7)

Vom Sprachvirus angesteckt.
Rhein-Zeitung, 20.8.1993 (Buchbesprechung "Stellas Promotion", TL Buch 6)

Nur keine Tanik auf der Pipamik
Rhein-Zeitung, 13./14.10.1991 (Buchvorstellung "Grenze, Strom, Drama, TL Buch 5)

Sex and crime im Lesecafe.
Thüringer Tageblatt, 14.12.1991 (Lesung)



Von 1983 bis 1989

Unter fremden Schädeldecken.
Rhein-Zeitung, 18./19.11.1989 (Buchbesprechung "stories", TL Buch 4)

Glühender Draht zum Leben und keine Scheu vor den Tabus.
Mainzer Allgemeine, 10.3.1988 (Lesung)

HALLE MA HALLE MA mache ma lancksam hei!"
Kultur Info Koblenz, Mai 1988 (Buchbesprechung "text & grafik", TL Buch 3)

The most fanatic Brainrake.
Göttinger Woche, 18.12.1987 (Buchbesprechung "text & grafik", TL Buch 3)

Faschos kontra Fixer.
Göttinger Woche, 11.9.1987 (Buchbesprechung "Antikörper", TL Buch 2)

.. ist sein Stil hochgradig individuell ...
Kirner Zeitung, 19./20.11. 1985 (Lesung)

Fernab von Postkartenschönheiten.
Rhein-Zeitung, 26.8.1984 (Ausstellung "Schöne Grüße aus Koblenz")

... präzis umrissene Gedanken, mit Hass und scharfer Intellektualität ausgeführt ...
... tollkühne Wortgefüge verraten einen Meister der Form.
Kirner Zeitung, 2.5.1984 (Lesung)

... völlig aus dem Rahmen fielen die Texte von Klaus-Dieter Regenbrecht ...
Rhein-Zeitung 23.10.1983 (Lesung)